Videobasierte Fallarbeit zu kompetenzorientiertem Bewegungs- und Sportunterricht

Konkretes Lehr-Lern-Format für die fachdidaktische Ausbildung angehender Sportlehrpersonen

Autor/innen

  • Vera Molinari Pädagogische Hochschule Bern
  • Fabian Rindlisbacher Pädagogische Hochschule Bern

DOI:

https://doi.org/10.11576/pflb-5094

Schlagworte:

videobasierte Fallarbeit, Fachdidaktik Bewegung und Sport, professionelle Kompetenz

Abstract

Die Einführung kompetenzorientierter Lehrpläne impliziert für Fachdidaktik-Dozierende, angehende Lehrpersonen auf das Planen und Durchführen kompetenzorientieren Unterrichts vorzubereiten. Videobasierte Fallarbeit stellt dazu ein probates Mittel dar. Basierend auf einer systematischen Literaturrecherche fasst dieser Beitrag aktuelle Erkenntnisse zum Einsatz videobasierter Fallarbeit in der (sport-)fachdidaktischen Ausbildung zusammen. Darauf aufbauend wird ein spezifisches Lehr-Lern-Format videobasierter Fallarbeit zur Förderung der professionellen Kompetenz angehender Sportlehrpersonen hinsichtlich der Planung und Durchführung kompetenzorientierten Bewegungs- und Sportunterrichts skizziert.

Downloads

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    277
  • Beitrag
    248
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2022-02-11